Was einer alleine nicht schafft, das schaffen viele!

Raiffeisen-Challenge

Sei dabei und gewinne tolle Preise!

WAS DU TUN MUSST,

UM ZU GEWINNEN:

Tue etwas Gutes im Sinne von Raiffeisens Idee (egal was!) und poste davon ein Video oder eine Fotostory – entweder auf unserer Facebookseite oder auf deinem Instagram-Profil und verwende dabei den Hashtag #raiffeisenchallenge!

ERZÄHL AUCH ANDEREN DAVON

Dafür darfst du auch gerne unseren Flyer nutzen!

Einfach klicken und downloaden!

DIE PREISE

1. PREIS

2. PREIS

3. PREIS

4-wöchige Volunteer-Rundreise für 1Person nach Thailand mit STATravel (Tour Code: 1STHIVOL) im Wert von insgesamt 2.000€!

 

Entdecke Bangkok und den großen Palast, unterstütze die Einheimischen im Elefantendorf in Surin und hilf beim Bau von Gemeinschaftseinrichtungen.

 

Und nebenbei darfst du dich natürlich auch etwas entspannen, eine Kajaktour unternehmen oder dir die traumhafte Insel Koh Phangan ansehen.

 

1x SHIFT6m SHIFTPHONE im Wert von über 500!

 

Dieses mit viel Liebe gestaltete und in Deutschland entwickelte Smartphone wird weitgehend fair und nachhaltig produziert. Auch das Design macht einiges her. Es ist mit einem Android-Betriebssystem ausgestattet und kann sogar von dir selbst repariert werden!

 

1x Gutschein für das Reformhaus im Wert von 300!

 

Das sind wir!

Das Projektteam "Raiffeisen-Challenge" des DGVERLAGES

v. l. n. r.: Janina Muci, Sandra Wienke, Michael Reihmann (unsere Raiffeisen-Stimme) und Nadine Peredi

TEILNAHMEBEDINGUNGEN

„RAIFFEISEN-CHALLENGE“

1. Veranstalter des Wettbewerbs

Veranstalter des Wettbewerbs ist der Deutsche Genossenschafts-Verlag eG, Leipziger Straße 35, 65191 Wiesbaden, im Folgenden „DG VERLAG“ genannt.

 

2. Geltungsbereich

Diese Teilnahmebedingungen bilden die ausschließliche Vertragsgrundlage zwischen dem DG VERLAG und den Teilnehmern der „Raiffeisen-Challenge“. Durch die Teilnahme am Wettbewerb „Raiffeisen-Challenge“ erkennt der Teilnehmer diese Teilnahmebedingungen als rechtsverbindlich an.

 

3. Gegenstand

3.1. Vom 18. Januar bis 30. März 2018 bietet der DG VERLAG auf seiner Facebook-Seite (https://www.facebook.com/raiffeisenchallenge) sowie auf Instagram (https://www.instagram.com/raiffeisenchallenge) einen Wettbewerb an, bei dem die Teilnehmer auf dem Facebook-Channel der Raiffeisen-Challenge ein Video oder eine Fotostory (nachfolgend auch „Content“ genannt) hochladen bzw. dies über die Instagram-App mit dem Hashtag „#raiffeisenchallenge“ veröffentlichen. Inhalt dieser Videos oder Fotostorys soll eine gute Tat im Sinne der genossenschaftlichen Idee „Was einer allein nicht schafft, das schaffen viele“, sein.

 

3.2. Unter allen Veröffentlichungen werden die drei einfallsreichsten und schönsten Ideen durch eine Jury ausgewählt und prämiert (vgl. Ziffer 3.3). Die Gewinner werden bis zum 30. April 2018 ermittelt und benachrichtigt.

 

3.3. Der 1. Preis ist ein Gutschein der STA Travel GmbH über eine 4-wöchige Volunteer-Rundreise (Tour Code: 1STHIVOL) nach Thailand im Gesamtwert von bis zu 2.000 Euro (Rundreise, Transfers, Unterkunft und teilweise Verpflegung im Wert von 1.200 Euro inkl. Flug im Wert von bis zu 800 Euro). Mehrkosten über den Gesamtwert hinaus müssen vom Gewinner selbst getragen werden. Für die Volunteer-Rundreise werden Englischkenntnisse vorausgesetzt. Für die Reise gibt es verschiedene Reisetermine der Firma STA Travel, aus denen der Reisende auswählen kann. Die Reise muss innerhalb eines Jahres nach der Preisverleihung gebucht sein. Der Gewinn gilt ausschließlich für die angegebene Reise. Eine Übertragung auf eine andere Reise bzw. Person ist nicht möglich.

 

Der 2. Preis ist ein Smartphone (SHIFT 6m) der Firma SHIFT GmbH im Wert von über 500 Euro.

Der
3. Preis ist ein Gutschein für das Reformhaus in Höhe von 300 Euro.


Die Gewinner werden über Facebook oder Instagram vom Veranstalter oder dem ggf. beteiligten Kooperationspartner benachrichtigt. Jeder benachrichtigte Teilnehmer ist verpflichtet, innerhalb von zwei Wochen nach der Benachrichtigung mitzuteilen, ob er den Gewinn annimmt, und seine postalische Adresse anzugeben. Falls der Veranstalter bzw. der ggf. beteiligte Kooperationspartner innerhalb dieser Frist keine Rückmeldung durch die Gewinner erhält, verfällt die Möglichkeit der Annahme des Gewinns. Der Veranstalter und der ggf. beteiligte Kooperationspartner behalten sich vor, einen anderen Gewinner zu ermitteln und entsprechend zu benachrichtigen. Falls dem Veranstalter oder dem ggf. beteiligten Kooperationspartner die Adresse eines ausgelosten Gewinners bekannt ist, behält er sich vor, den Gewinn direkt mit der Benachrichtigung zu verschicken.

 

Den 2. und 3. Preis erhält der jeweilige Teilnehmer direkt vom DG VERLAG oder dessen Versand- und Postdienstleister.

 

3.4. Die Teilnehmer verpflichten sich, vor, während und nach der „Raiffeisen-Challenge“ unentgeltlich für Audio-, Foto- und Bild-Aufnahmen zur Verfügung zu stehen. Sie erklären sich damit einverstanden, dass diese Aufnahmen sowie Artikel, in denen auch ihre Namen genannt werden, zeitlich und räumlich unbeschränkt in Print- und Online-Medien sowie insbesondere in sozialen Netzwerken wie Facebook und Instagram durch den DG VERLAG veröffentlicht werden (ohne Entgelt). Dies gilt ferner insbesondere für www.raiffeisen-challenge.de, die Tageszeitungen sowie Online-Auftritte des DG VERLAGES sowie dessen Social-Media-Kanäle auf Facebook und Instagram.

 

3.5. Der Teilnehmer überträgt dem DG VERLAG durch das Hochladen des Contents unentgeltlich sämtliche Nutzungsrechte an diesem Content und den ggf. weiteren von ihm im Zusammenhang mit der „Raiffeisen-Challenge“ erstellten Audio-, Foto-/Bild- und Textmedien ohne Pflicht zur Urhebernennung. Einer Nutzung dieser Medien durch den DG VERLAG in den in Ziffer 3.4. genannten Medien wird ohne inhaltliche, räumliche oder zeitliche Einschränkungen zugestimmt.

 

3.6. Der DG VERLAG hat das Recht, Teilnehmer zu disqualifizieren, sofern diese den Teilnahmevorgang manipulieren oder dies versuchen.., und ferner den Wettbewerb ganz oder in Teilen abzubrechen. Personenbezogene Daten der Teilnehmer werden sodann gelöscht.

 

3.7. Teilnahmeschluss für den Wettbewerb ist der 30.3.2018, 23:59 Uhr/MEZ (Zeitpunkt des Uploads). Bis zu diesem Zeitpunkt muss der Upload des Teilnehmers auf den in Ziffer 3.1 genannten Plattformen vollzogen sein. Eine Eingangsbestätigung erfolgt nicht.

 

3.8. Eine Barauszahlung der Gewinne, Änderungen sowie der Umtausch oder eine Übertragung der Gewinne an Dritte ist ausgeschlossen. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland.

 

4. Teilnahmeberechtigung

4.1. Die Teilnahme am Wettbewerb erfolgt freiwillig und ist unabhängig vom Erwerb von Produkten oder der Inanspruchnahme von Dienstleistungen. Die Teilnahme ist kostenlos und erfordert lediglich das Hochladen des Contents entsprechend gemäß diesen Teilnahmebedingungen. Ein Rechtsanspruch auf Teilnahme besteht nicht.

 

4.2. Zur Teilnahme ist jede natürliche Person berechtigt, die das 18. Lebensjahr vollendet und ihren Wohnsitz in der Bundesrepublik Deutschland hat.

 

4.3 Von der Teilnahme ausgeschlossen sind Mitglieder der Jury (bestehend aus einem Mitarbeiter des DG VERLAGES und weiteren externen Personen) und Mitarbeiter des DG VERLAGES und der in 3.3. genannten Kooperationspartner sowie jeweils deren Angehörige.

 

5. Registrierung, Datenschutzhinweise

5.1. Eine gesonderte Registrierung ist nicht erforderlich, da die Teilnahme über den entsprechenden Facebook- oder Instagram des Teilnehmers ermöglicht wird.

 

5.2. Mit dem Upload eines Videos oder einer Fotostory akzeptiert der Teilnehmer diese Teilnahmebedingungen.

 

5.3. Der DG VERLAG beachtet bei der Speicherung und Verwendung dieser Daten die einschlägigen datenschutzrechtlichen Bestimmungen. Die Daten werden vom DG VERLAG ausschließlich für Zwecke dieses Wettbewerbs erhoben und verarbeitet. Im Übrigen gelten die hier verlinkten Datenschutzbestimmungen. Für Daten, die von Facebook oder Instagram erhoben werden, gelten deren Datenschutzbestimmungen.

 

6. Haftungsausschluss

6.1. Der DG VERLAG übernimmt keine Haftung für eventuelle Mängel der jeweiligen Gewinne. Der DG VERLAG haftet auch nicht für die Insolvenz eines Kooperationspartners sowie die sich daraus für die Realisierung und Abwicklung des Wettbewerbs ergebenden Folgen.

 

6.2. Die Abwicklung der Reise erfolgt direkt mit dem Kooperationspartner. Als Reiseveranstalter trägt die STA Travel die organisatorische Verantwortung, bucht die Reise und ist Ansprechpartner für die Abwicklung aller Reisefragen. Für die Durchführung der Reisen gelten die jeweiligen Allgemeinen Reisebedingungen der durchführenden STA Travel GmbH. Eine Haftung des DG VERLAGES in diesem Zusammenhang ist ausdrücklich ausgeschlossen.

 

6.3. Jede Haftung des DG VERLAGES für das Bestehen der technischen Voraussetzungen, der rechtzeitigen Teilnahme am Wettbewerb (ständiger Zugang der Internetseiten, auf denen die Teilnahme möglich ist) ist ausgeschlossen.

 

6.4. Der DG VERLAG haftet nur für Schäden, welche vom DG VERLAG oder einem seiner Erfüllungsgehilfen vorsätzlich oder grob fahrlässig verursacht wurde. Bei der Verletzung von vertragswesentlichen Pflichten, deren Verletzung die Erreichung des Vertragszweckes gefährden (sog. Kardinalspflichten), ist die Haftung bei leichter Fahrlässigkeit auf den vertragstypischen, vorhersehbaren Schaden beschränkt. Diese vorstehenden Haftungsbeschränkungen gelten nicht für Schäden durch die Verletzung von Leben, Körper und Gesundheit oder bei einer Haftung aufgrund Produkthaftungsgesetzes.

 

6.5. Der DG VERLAG trägt keine Verantwortung und übernimmt folglich keine Haftung in folgenden Fällen:

a.) Fehler beim Hochladen von Daten des Teilnehmers,

b.) Beschädigungen des Computers/anderer technischer Geräte eines/er Teilnehmers/Teilnehmerin oder jeder anderen Person, die aufgrund der Teilnahme am Wettbewerb entstanden sind und welche der DG VERLAG nicht zu vertreten hat.

 

6.4. Sollten einzelne Bestimmungen dieser Teilnahmebedingungen ungültig sein, bleibt die Gültigkeit der übrigen Bedingungen hiervon unberührt.

 

7. Änderungsvorbehalt

7.1. Der DG VERLAG ist berechtigt, der Wettbewerb jederzeit und ohne Vorankündigung sowie ohne Angabe von Gründen anzupassen, zu unterbrechen oder zu beenden, wenn aus technischen, rechtlichen oder sonstigen Gründen eine ordnungsgemäße Durchführung des Wettbewerbs nicht gewährleistet ist. Dies gilt insbesondere beim Ausfall von Hard- oder Software, Programmfehlern, Computerviren, Missbrauch/Missbrauchsversuch durch Manipulation sowie bei Änderung der Promotionsrichtlinien von Facebook und Instagram während der Durchführung des Wettbewerbs.

 

7.2. Weiterhin behält der DG VERLAG sich vor, diese Teilnahmebedingungen jederzeit zu ändern.

Der Wettbewerb „Raiffeisen-Challenge“ steht in keinerlei Verbindung mit Facebook und Instagram und wird in keiner Weise von Facebook oder Instagram gesponsert, unterstützt oder organisiert. Facebook und Instagram stehen nicht als Ansprechpartner für den Wettbewerb zur Verfügung.

 

Januar 2018

SCHREIB UNS!

Übertrage Nachricht...

Die Nachricht konnte nicht gesendet werden.

Nachricht gesendet.

KONTAKTDATEN

 

DG VERLAG, Leipziger Straße 35, 65191 Wiesbaden, Tel. 0611-5066-0,

raiffeisen-challenge@dgverlag.de, www.dgverlag.de

Ein Teil der auf dieser Webseite verwendeten Bilder stammt von Bilderdiensten. Das Copyright dieser Bilder liegt bei folgenden Fotografen:

Fotolia: Dudarev Mikhail, Joshua Resnick, Alex Green

Weiterhin wurden Bilddateien verwendet von: Reformhaus Marketing GmbH, STA Travel, SHIFT GmbH

GEMAfreie Musik von https://audeeyah.de

Raiffeisen-Challenge
Raiffeisen-Challenge
Raiffeisen-Challenge